Navigieren / suchen

Schlagwort: Fachkräftemangel

Ausbildung und Start-up – passt das zusammen?

Ausbildung und Start-up
@ iStock-619730880

Start-ups planen meistens nicht in Jahren, sondern eher Monaten, manchmal nur Wochen. Oft sind sie von Investoren abhängig, die auch mal kurzfristig abspringen können. Eine Ausbildung passt da weniger ins Konzept, es gibt aber auch Argumente, die für die Kombination Start-up und Azubi sprechen.

weiterlesen

Standards helfen gegen Vorbehalte bei modularer Ausbildung

Modulare Ausbildung

In Bayern und Baden-Württemberg ist die modulare Ausbildung, auch Teilqualifizierung (TQ), ein erfolgreiches Modell zur Fachkräftesicherung geworden. Mittlerweile denkt man über eine Neuordnung und die Einführung von Standards nach, um Wildwuchs und den damit verbundenen Vorbehalten entgegenzutreten.

weiterlesen

Azubis jenseits der 30 – funktioniert das?

Azubis jenseits der 30
@AdobeStock_162180364

Die vielen unbesetzten Ausbildungsplätze sind immer mehr auch für Menschen jenseits der 30 interessant. Etwas Neues lernen oder endlich mal einen richtigen Abschluss machen, dass spricht sogar über 40- und auch 50-Jährige an. Die Zahl der Azubis, die älter als 24 sind, hat sich innerhalb von neun Jahren nahezu verdoppelt.

weiterlesen

Rolle der Realschule gegen den Fachkräftemangel

Realschule
@AdobeStock_66303118

Bundesvorsitzender Jürgen Böhm vom Verband Deutscher Realschullehrer (VDR) sieht einen eindeutigen Trend: “Bei den Menschen kommt langsam an, dass in den letzten Jahren zu viel in Richtung Abitur geschielt wurde und ein guter mittlerer Bildungsabschluss genauso gut auf die Zukunft vorbereitet”. Eine Umfrage, die der VDR zusammen mit dem Verband mittelständischer Wirtschaft beauftragt hatte, bestätigt das.

weiterlesen

Fachkräfte halten: Ausbildung und Abitur gleichzeitig

Berufskolleg Hückeswagen
@AdobeStock_178595656

Gerade in ländlichen Regionen ist es für die Unternehmen schwierig, junge Menschen für eine Ausbildung zu begeistern und damit auch als künftige Fachkraft zu halten. Im bergischen Hückeswagen haben sich deshalb vor acht Jahre die Betriebe vor Ort zusammengeschlossen, um die Ausbildung mit dem Angebot, gleichzeitig das Abitur zu erreichen, attraktiver zu machen.

weiterlesen