Navigieren / suchen

TU Dortmund entwickelt den “dritten Lernort” für Azubis

Der dritte Lernort
@-goodluz-Fotolia.com_M

Die Technische Universität Dortmund hat im Rahmen eines Projekts für die Ausbildung von Technischen Produktdesignern die Lernplattform “Der dritte Lernort” entwickelt, die Bestandteil eines Blended Learning-Konzepts ist. Dabei wird das klassische Präsenzlernen mit E-Learning-Elementen verknüpft, z. B. Online-Kurse, Video-Chats für Gruppen oder digitale Simulationen. Bei den Ausbildern und Azubis kommt die Plattform gut an, wie Befragungen zeigen.

weiterlesen

Gute Ausbildungsqualität – wie kann sie erreicht werden?

Gute Ausbildungsqualität

Eigentlich sieht es ja ganz gut aus – rund 72 Prozent aller Azubis sind mit ihrer Ausbildungsqualität zufrieden. So lautet das Ergebnis des Ausbildungsreports 2017 vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Allerdings heißt das auch, dass etwa ein Drittel nicht zufrieden ist. Was muss hier also konkret in der Ausbildung verbessert werden und was können Sie dafür tun?

weiterlesen

Kombinationen von Ausbildung und Studium immer beliebter

Kombination Ausbildung und Studium
@AdobeStock_81449869

Eine Ausbildung und einen akademischen Abschluss zusammen zu absolvieren – das Angebot klingt arbeitsreich, aber auch verlockend. Denn während viele Studenten während eines Studiums feststellen, dass ihnen die Praxis fehlt, bleiben viele Ausbildungsplätze unbesetzt, weil die Berufsentscheidung für die Jugendlichen zu früh und zu endgültig kommt. Die Kombination von beidem ist eine Möglichkeit, Theorie und Praxis zu vereinen und zusätzliche Sicherheit für eine Berufswahl zu schaffen. Zwei neue Angebote gibt es jetzt in Baden-Baden und in Bergisch Gladbach.

weiterlesen

1×1 der Ausbildung – Ausbildung von der Einstellung bis zur Übernahme planen

25. Oktober in München.

Erfolgreiche Ausbildung planen! Gut durchdachte Ausbildungen erzielen die besten Ausbildungsergebnisse. Was sich logisch anhört, kommt in der Praxis oft zu kurz. Wie aber finden Sie für Ihren Betrieb passende Berufe, mit denen Sie Azubis das bieten was für ihre Entwicklung zum Profi nötig ist? Lernen Sie in diesem Fachseminar die Grundlagen zur Planung von Ausbildungen: von Berufsbilder, Ausbildungsplänen, Ausbildungspraxis bis hin zum Einführungsgespräch. Gewinnen Sie einen Überblick über die rechtlichen Vorgaben. Planen und konzipieren Sie Ihren Ausbildungsplan auf der Basis moderner Tools. Erlernen und berücksichtigen Azubi-Einstell-Formalitäten. Sie erhalten Tipps für und üben Einführungsgespräche. Darüber hinaus gestalten Sie individuelle Ausbildungspläne – und planen die ersten Tage im Betrieb.

Mehr dazu

(Aus)Bildungskongress der Bundeswehr 2018

4. bis 6. September 2018 in Hamburg.

Der (Aus)Bildungskongress der Bundeswehr vereint mit einer wissenschaftlichen sowie praxisorientierten Tagung und einer inhaltlich begleitenden Fachausstellung zwei Veranstaltungen unter einem Dach. Der (Aus)Bildungskongress der Bundeswehr findet in diesem Jahr vom 4. – 6. September an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) statt.

weiterlesen