Navigieren / suchen

Duale Ausbildung und Studium

Nicht wenige Auszubildende entwickeln sich während der dualen Ausbildung positiv im Ausbildungsbetrieb, haben aber in der Berufsschule z. B. mit Lernschwierigkeiten zu kämpfen. Auch Studenten, die das ausbildungsintegrierende Modell eines dualen Studiums gewählt haben, können vor besonderen Herausforderungen stehen. Eine gute Abstimmung zwischen Ihnen als Ausbilder und Berufschullehrern ist essenziell im dualen Ausbildungssystem: Sie hilft, wenn Azubis zwar gute Noten haben, aber z. B. unter Prüfungsangst leiden. Oder wenn Auszubildende das Gefühl haben, dass der Lehrplan der Berufsschule an einigen Stellen nicht mit der praktischen Ausbildung im Betrieb korrespondiert. In dieser Rubrik erhalten Sie als Ausbilder viele Ratschläge und Beispiele rund um das Thema Berufsschule in der dualen Ausbildung oder des dualen Studiums im ausbildungsintegrierenden Modell.

Bald wieder Meisterpflicht für zwölf Handwerksberufe

Meisterpflicht
@pixabay

Für zwölf Handwerksberufe, darunter z. B. Fliesenleger, Rollladentechniker und Raumausstatter, soll es ab 2020 wieder eine Meisterpflicht geben, wenn es nach dem Vorschlag der schwarz-roten Koalition geht. So sollen Qualitätsarbeit, Verbraucherschutz, Leistungsfähigkeit und Innovationskraft gewährleistet sein.

weiterlesen