Navigieren / suchen

Überforderter Azubi? Achten Sie auf diese Warnzeichen

An einen Arbeits- und Ausbildungsalltag müssen sich neue Auszubildende erst gewöhnen. Achten Sie deshalb darauf, Ihre Auszubildenden nicht zu überfordern.

©photocase / info@simonthon.com

weiterlesen

Weiterbildung – diese Möglichkeiten hat Ihr Azubi

Möchten Sie Ihre Azubis zu einer Weiterbildung schicken? Achten Sie darauf, dass das Angebot für Ihre Auszubildenden passend ist. Als Ausbilder:in gehört es zu Ihren Aufgaben, Auszubildende bei der Auswahl von Weiterbildungen zu unterstützen oder diese sogar selbst zu initiieren.

©Photoschmidt – stock.adobe.com

weiterlesen

AzubiApp und AzubiCard – informieren Sie Ihre Azubis, vereinfachen Sie den Ausbildungsalltag

Die AzubiApp vereinfacht Ihnen und Ihrem Azubi den Ausbildungsalltag. Mit der AzubiCard erhält Ihr Azubi Vergünstigungen bei teilnehmenden Unternehmen. So funktionierts: weiterlesen

Müssen Ausbilder:innen immer ansprechbar sein?

Als Ausbilder:in sind Sie erster Anlaufpunkt für Fragen, Probleme und allen Themen rund um die Ausbildung. Noch dazu sind Sie gesetzlich verpflichtet, Ihre minderjährigen Auszubildenden während der betrieblichen Ausbildung zu beaufsichtigen.
Aber müssen Sie deshalb zu jedem Zeitpunkt für Ihre Auszubildenden ansprechbar sein?

©photobility – stock.adobe.com

weiterlesen

Mindestausbildungsvergütung 2022 beachten

Gibt es in Ihrem Ausbildungsbetrieb tarifvertragliche Regelungen? Ob Tarifvertrag, branchenüblich oder nicht, die vorgeschriebene Mindestausbildungsvergütung für Auszubildende müssen Sie einhalten.

©eyetronic – stock.adobe.com

weiterlesen