Navigieren / suchen

Muss ich als Ausbilder:in Vollzeit arbeiten?

Ausbilder:innen müssen für ihre Auszubildenden da sein, sie im praktischen Ausbildungsalltag persönlich anleiten. Aber müssen sie deswegen in Vollzeit arbeiten?

weiterlesen

Geeignete Ausbildungsmittel im Homeoffice

©constrastwerkstatt – stock.adobe.com

Der Ausbildende muss seinen Auszubildenden kostenlos die Ausbildungsmittel zur Verfügung stellen, die während der Dauer der Ausbildung benötigt werden. Wie kann das im Homeoffice umgesetzt werden? weiterlesen

Ausbilden im Homeoffice: Kontrolle der Aufgaben und Feedback

©Antonioguillem – stock.adobe.com

In Zeiten von Corona setzen viele Betriebe auf das Arbeiten von Zuhause. Das betrifft auch Ausbilder:innen und Auszubildende. Ist bereits einer der beiden im mobilen Arbeiten oder Homeoffice, kann das die praktische Ausbildung erschweren. Regelmäßiger Kontakt mit den Auszubildenden ist wichtig, auch für Absprachen und die Kontrolle der übertragenen Aufgaben. Wie Ausbilder:innen die Aufgaben ihrer Azubis im Homeoffice kontrollieren können und auch Feedback trotz Distanz gelingt, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Methoden in der Ausbildung: Learning by doing

learning by doing
©fotogestoeber – stock.adobe.com

Viele Ausbildungsinhalte lernen Auszubildende dadurch, dass Sie als Ausbilder:in ihnen einen Vorgang zeigen und dabei erklären, was genau getan werden muss. Bei der Ausbildungsmethode Learning by doing geben Sie Ihren Auszubildenden hingegen die Möglichkeit, sich auszuprobieren, selbst zu handeln und dabei Erfahrungen zu sammeln.

 

weiterlesen

Die Aufgabenliste für zwischendurch

Aufgabenliste
©PheelingsMedia – stock.adobe.com

Nach dem betrieblichen Ausbildungsplan und den vorgegebenen Ausbildungsinhalten sollten Ihre Auszubildenden eigentlich immer etwas zu tun haben. Um Langeweile vorzubeugen, können Sie eine Aufgabenliste “für zwischendurch” bereithalten.

weiterlesen