Navigieren / suchen

Ausbildungsmethoden

Während in der praktischen Ausbildereignungsprüfung nur eine Ausbildungsmethode zur Anwendung kommt, haben Sie im Ausbildungsalltag mehrere Methoden zur Auswahl. Oft werden diese bereits unbewusst in verschiedenen Situationen angewendet.

Trotzdem ist es hilfreich zu wissen, für welche Aufgaben sich welche Ausbildungsmethoden am besten eignen und wie Sie diese optimieren können.

In unseren Beiträgen erfahren Sie, welche verschiedenen Methoden es gibt, wann Sie welche Ausbildungsmethode am besten einsetzen, welche Aufgaben dabei jeweils bei Ihnen als Ausbilder und welche beim Azubi liegen sowie welche Vor- und Nachteile die einzelnen Methoden in der Praxis haben.

 

DIHK-Umfrage: Abwärtstrend bei Ausbildungsverträgen gestoppt

DIHK Umfrage
@AdobeStock_117515103

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat erneut die Betriebe zur Ausbildungssituation online befragt. Diese sehen leichte Verbesserungen bei der Besetzung ihrer Ausbildungsstellen, die Situation bleibt aber weiterhin schwierig.

weiterlesen