Navigieren / suchen

Checkliste für Azubis: IT-Sicherheit am Arbeitsplatz

Ihre Azubis arbeiten während der Ausbildung bei Ihnen im Unternehmen mit einem PC, Laptop oder Smartphone. Sicherlich haben sie eine betriebliche Richtlinie zur Nutzung erhalten. Darin steht u.a. was beim Schreiben geschäftlicher E-Mails zu beachten ist. Aber umfasst diese Richtlinie auch die Sicherheit beim digitalen Arbeiten?

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat die wichtigsten Tipps für die IT-Sicherheit am Arbeitsplatz zusammengestellt: Prüfen Sie E-Mails kritisch und gehen mit Passwörtern verantwortungsvoll um? Was bedeutet “Schutz sensibler Daten” und was genau ist eine sichere Internetnutzung?

Vielleicht ist diese Checkliste auch etwas für Ihre Azubis?

Ausbilder erfahren digitale Kompetenzen

Digitale Medien

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Anwenderworkshops zur Nutzung digitaler Medien in der beruflichen Bildung stoßen auf großes Interesse: Bisher nahmen rund 200 Ausbilderinnen und Ausbilder an den ersten drei Workshops in Heidelberg, Dresden und Hamburg teil. Vor dem IT-Gipfel der Bundesregierung findet jetzt in Saarbrücken der vierte und in diesem Jahr letzte Workshop statt.

weiterlesen

Minicomputer soll Grundschüler “digitalisieren”

Calliope Minicomputer Grundschüler

Am 16. November wird auf dem nationalen IT-Gipfel im Saarland der “Calliope mini”, ein Minicomputer für Grundschüler, vorgestellt. Ab Februar 2017 soll das Gerät für alle saarländischen Drittklässler bereitstehen. Ziel des Projekts ist es, den Calliope bundesweit in allen Grundschulen einzusetzen und Digitalkunde damit als Pflichtfach zu etablieren.

weiterlesen