Navigieren / suchen

Ausbilder als Vorbild?

In meinen Seminaren für Ausbilder wie Ausbildungsbeauftragte wird immer wieder darüber gesprochen, dass wir Vorbilder für unsere Auszubildenden sein müssen.

Ohne Frage ist es enorm wichtig, dass wir als Vorbild für unseren Nachwuchs fungieren. Denn nur wenn wir selbst das Verhalten vorleben, welches wir uns von unseren Auszubildenden wünschen, wird dies von den Auszubildenden als authentisch erlebt und angenommen.

Aber inwieweit sind wir uns dieses Vorbildcharakters für unsere Auszubildenden bewusst? weiterlesen

Bilden Sie noch die richtigen Berufe aus?

Manche Ausbildungsberufe werden in den Ausbildungsbetrieben schon seit vielen Jahren ausgebildet. Aber die Berufe wandeln sich und auch die Tätigkeiten in den Unternehmen verändern sich. Daher sollte immer mal wieder überprüft werden, ob das noch die richtigen Berufsbilder für den Betrieb sind.

Ein paar Fragestellungen helfen Ihnen bei der Überprüfung: weiterlesen

Bewerberprofil erstellen

Beste Noten bedeuten nicht immer die „besten Bewerber“ für Ihr Unternehmen.

Bei der Auswahl der passenden Azubis müssen Sie als Ausbilder neben dem Notenspiegel nach Wegen suchen, um die für das jeweilige Berufsbild benötigten Fähigkeiten bewerten zu können. Lehrer vergeben immer mehr gute Noten „inflationär“, um sich Diskussionen insbesondere mit den Eltern zu ersparen. Zudem bedeutet ein guter Notenspiegel nicht unbedingt, dass Ihre speziellen Ansprüche an Bewerber abgedeckt werden. Hier gilt es, das individuelle Profil für Ihren idealen Bewerber zusammenzustellen.

weiterlesen