Navigieren / suchen

Autor: Sabine Bleumortier

Wie Ausbilder Lerneinheiten vorbereiten können

Den Auszubildenden neues Wissen und berufliche Handlungsfähigkeit zu vermitteln ist wichtig, um das Ziel der Ausbildung zu erreichen. Dazu gibt es die unterschiedlichsten Lernmethoden – von neuen agilen Methoden bis zur allseits bekannten Unterweisung. Egal für welche Methode sich Ausbilder wie ausbildende Fachkräfte entscheiden, die Vorbereitung weiterlesen

Kennen Ihre Azubibetreuer den Sinn ihrer Tätigkeit?

In meinen Seminaren stelle ich den ausbildenden Fachkräften immer wieder gerne die Frage nach dem Nutzen bzw. Sinn ihrer Aufgabe. Also welchen Sinn hat es für die Mitarbeiter, ausbildende Fachkraft zu sein. Für die Motivation der ausbildenden Fachkräfte ist das eine wichtige Frage. Denn wie könnten diese sonst Begeisterung an den Nachwuchs weitergeben, wenn sie selbst nicht überzeugt von ihrer Aufgabe sind und keinen Nutzen darin sehen? weiterlesen

Weihnachtszeit = Projektezeit?

Ich habe das Gefühl, dass gerade zur Weihnachtszeit in den Ausbildungsbetrieben viele Projekte an die Auszubildenden vergeben werden. Und tatsächlich, hier gibt es einige Möglichkeiten, die Auszubildenden selbständig an Projekten arbeiten zu lassen und diese damit zu fördern.

Zum einen sind hier die Weihnachtsfeiern zu nennen, weiterlesen

Wie Sie eine Verhaltensveränderung bewirken

Änderung des Verhaltens beim Auszubildenden bewirken

Sie kennen das sicher auch: Wir nehmen uns vor, täglich zu Joggen oder mehr Obst zu essen. Und daraus wird dann nichts.

Das hat unterschiedliche Gründe. Wenn wir bei unserem Auszubildenden eine Verhaltensveränderung bewirken möchten, ist es unter Anderem wichtig, das „Warum“ zu erklären. Der Generation Y, die auch als Generation „Why“ beschrieben wird, ist das „Warum“ dabei genauso wichtig wie der nachfolgenden Generation Z. Diese möchten wissen, weiterlesen

Wie Ausbilder richtig loben

Wir sollten unsere Auszubildenden viel mehr loben, oder? In meinen Trainings muss ich mich selbst immer mal wieder daran erinnern, nicht nur Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen, sondern auch auf alles, was gut gemacht wurde, hinzuweisen und die Auszubildenden zu stärken. Daher möchte ich heute auch Sie dazu animieren, Ihre Auszubildenden mehr zu loben.

Ein Lob ist so enorm wichtig. Wissen Sie noch, weiterlesen