Navigieren / suchen

Monat: Juli 2016

Digitalisierung in der Ausbildung – Hype oder wichtige Veränderung?

Josef Buschbacher

Industrie 4.0, Smart Factories, Big Data – diese und andere Schlagworte bestimmen schon seit einiger Zeit die Diskussionen in den Unternehmen. Insbesondere die Folgen für die Ausbildung stehen im Fokus, denn die heranwachsenden Fachkräfte sollten im Idealfall schon während ihrer Lehrzeit auf die neuen Technologien vorbereitet werden.

weiterlesen

Praktikum für Flüchtlinge bei Ehrmann

Ausbildung Ehrmann Flüchtlinge
v. l.: Xenia Froehlich, Sarfraz Masih, Christian Ehrmann

“Privates Engagement ist ein Muss” – so fasst Xenia Froehlich, verantwortlich für die kaufmännische Ausbildung beim Molkereispezialisten Ehrmann, die Arbeit mit dem Ziel, junge Geflüchtete über ein Praktikum in eine Ausbildung zu bringen, zusammen. Seit dem Frühjahr 2015 läuft im Hauptsitz der Familien-Molkerei in Oberschönegg ein Projekt, mit dem Flüchtlinge als Fachkraft qualifiziert werden sollen.

weiterlesen