Navigieren / suchen

Gegen den Bundestrend: Hamburg erzielt Azubi-Rekord

Azubi-Rekord in Hamburg
@AdobeStock_44133503

Das können derzeit nicht viele deutsche Städte und Regionen für sich behaupten: In Hamburg haben die aktuellen Ausbildungszahlen den höchsten Stand seit 10 Jahren erreicht. 19.200 neue Azubis gab es in diesem Herbst, 500 mehr als im Jahr davor.

weiterlesen

Das Verhalten der Generation Z

Verhalten Generation Z
@AdobeStock_136614616

Blog-Serie von Stefan Kozole

Zusammenspiel der Ressourcen

Wenn wir in unseren Unternehmen Auszubildende einstellen und den klassischen Recruitingprozessen folgen, dann geschieht das meistens aufgrund von Kompetenzbeurteilungen wie zum Beispiel Zeugnissen. Selten sind wir später mit den Auszubildenden nicht zufrieden, weil die Kompetenzen nicht ausreichen, sondern weil deren Verhaltensweisen nicht konform mit unseren Erwartungen sind.

weiterlesen

Marktplatz statt Einsatzplan: Bei Swisscom bewerben sich Azubis um Projekte

Swisscom-Marktplatz für Azubi-Projekte
@AdobeStock_95669294

Beim Telekom-Unternehmen Swisscom wurde vor über 10 Jahren das Berufsbildungssystem umgestellt: Die Azubis haben keinen festgezurrten Einsatzplan mehr, sondern bewerben sich auf einem internen Online-Marktplatz auf “Qualiprojekte”, in denen sie zwischen drei und sechs Monaten ihre Fähigkeiten einbringen und lernen können.

weiterlesen

Zahl der Ausbildungsplatz-Bewerber auf Tiefstand

Tiefstand Ausbildungsplatz-Bewerber
@AdobeStock_66816998

So gering war die Zahl der ausbildungswilligen Jugendlichen seit 1994 nicht mehr – erstmals seit der Wende gab es im vergangenen Ausbildungsjahr mehr Lehrstellen als Bewerber. Das ist das Ergebnis der Lehrstellenbilanz von 2017/2018 von der Bundesagentur für Arbeit (BA).

weiterlesen

Die Generation Z ist anders

Generation Z ist anders
@AdobeStock_159432728.

Start der Blog-Serie: Personaldiagnostik für die Generation Z

Gast-Blog von Stefan Kozole

Das Verhalten entscheidet

In der Ausbildung müssen wir heute gänzlich andere Verhaltensweisen, Fähigkeiten und Kompetenzen vermitteln. Die situative Führung war vorgestern. Heute benötigen wir gendergerechte, generationsgerechte, agile und vor allem resiliente Führungsstile. Die bekannten Teamdynamik-Modelle haben sich bereits mit der Generation X überholt, die Generation Y und Z folgen gänzlich anderen Gesetzen.

weiterlesen