Navigieren / suchen

YouTube während der Arbeitszeit – soll ich das erlauben?

Internetnutzung Azubis
@AdobeStock_187563732

In den meisten Unternehmen ist die Internetnutzung für Auszubildende und Mitarbeiter eingeschränkt oder gar nicht erlaubt. Was dürfen Ihre Auszubildenden?  Bei Bedarf einen Lieferanten googeln, zwischendurch eine private Mail schreiben – wenn sie nur die übertragenen Aufgaben gewissenhaft erledigen? Oder ist “Surfen” während der Arbeitszeit nicht erlaubt, weil es für die Tätigkeit schlicht nicht erforderlich ist? Dennoch könnte das Internet bzw. die Nutzung von sozialen Medien für Ihre Ausbildungszwecke sinnvoll sein! weiterlesen

So bekommen Sie mehr Azubi-Bewerbungen

Wir suchen Sie!

Gerade kleine bis mittelgroße Unternehmen, die nicht aus einer der von Jugendlichen begehrten Branchen kommen, haben es immer schwerer, genügend Bewerbungen für Ausbildungsstellen zu bekommen. Vanessa Weber ist Geschäftsführerin von Werkzeug Weber GmbH & Co.KG aus Aschaffenburg mit unter 30 Mitarbeitern. Sie hat acht Tipps, wie man es schafft, 150 Bewerbungen für drei offene Azubistellen zu erhalten.

weiterlesen