Navigieren / suchen

Kölner Bildungsmesse 2017

2. und 3. September 2017 in Köln

Über Herausforderungen der digitalisierten Arbeitswelt

Am 2. und 3. September 2017 findet im Gürzenich „Die Kölner Bildungsmesse“ statt. Bisher bekannt als „Kölner Weiterbildungsmesse“ geht die Veranstaltung, die bereits zum 17. Mal durchgeführt wird, mit neuem Logo, Slogan und inhaltlicher Ausrichtung an den Start. Unter dem pfiffigen Motto „Viel zu lernen es noch gibt“ – angelehnt an den unverwechselbaren Sprachduktus der weltberühmten „Star Wars-Kinofilme – steht in diesem Jahr das Thema Digitalisierung und Arbeitswelt 4.0 im Mittelpunkt. Über 60 Aussteller informieren über (Weiter-)Bildungsangebote, bieten Erst- und Aufstiegsberatung, liefern konkrete Hilfe bei Finanzierung und beruflicher Veränderung.

Mehr Infos

 

Digitale Medien im Ausbildungsalltag

26. Oktober 2017 in Regensburg

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) präsentieren im Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Regensburg ausgewählte Medienkonzepte, die im Rahmen des BMBF-Förderprogramms “Digitale Medien in der beruflichen Bildung” entwickelt wurden.

weiterlesen