Navigieren / suchen

Urteil: Ist private Internetnutzung ein Kündigungsgrund?

Stankevich Dzmitry – stock.adobe.com

Die Überwachung der Internetnutzung eines Arbeitnehmers durch dessen Arbeitgeber stellt keinen Verstoß gegen das Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens dar. Rechtsanwältin Dr. Carmen Hergenröder kommentiert eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) in Bezug auf die Ausbildung. weiterlesen