Navigieren / suchen

Der Ausbilder als Produktmanager

8. Oktober 2018 in Frankfurt a. M.

Im Workshop werden die beiden Ausbildungsexperten, Andreas Schneider und Josef Buschbacher, Sie auf die künftigen Herausforderungen Ihrer facettenreichen Rolle einstimmen und Ihnen Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, wie Sie diese bestmöglich ausfüllen.

Systeme, die bisher funktioniert haben, werden in Zukunft nur noch bedingt funktionieren. Getreu dem Motto: „Veränderung ist Risikominimierung” nehmen Sie einen Perspektivwechsel vor und verlassen routinierte Pfade. Sie erfahren, wie andere Ausbildungsunternehmen mit dem Anpassungsdruck umgehen und wie ein Weg zum Erfolg aussehen kann. Gemeinsam kommen wir in einen guten Austausch, Sie lernen branchenübergreifend auch von anderen Teilnehmern und knüpfen so Ihr persönliches Trend-Netzwerk.

Wie wir mit dem Anpassungsdruck umgehen können

  • Ausbildung vom Kunden her gedacht
  • Was es mit dem Anpassungsdruck auf sich hat und wie wir dem begegnen

Welche externen und internen Einflüsse auf die Ausbildung wirken

  • Die Ausbildung im Spannungsfeld von A wie Automatisierung bis Z wie Zalando
  • Praxis-Check: Welchen Einflüssen sind Sie ausgesetzt?

Fahrplan zum Erfolg: Der „rote” Faden für unsere Strategie

  • Werkzeuge, mit denen Sie den Wandel in der Ausbildung gestalten
  • Was wir von der Methode White Table und Lean Start-up lernen können
  • Selber denken statt kopieren und nachmachen

Festhalten und Loslassen: Gewinn und Verlust der „neuen” Ausbildung

  • 10 Punkte, woran die „neue” Ausbildung scheitern kann
  • Wie Sie Ihre Ausbilder motivieren und mit auf den Weg nehmen können

Mindset: Veränderung als Risikominimierung begreifen

  • Ständige Veränderung in der Ausbildung ist für manche Unternehmen schon Realität,
    und bei Ihnen?
  • Kompetenzen der Ausbilder auf dem Prüfstand: Benötigen wir jetzt alle eine
    Roboterschulung und Programmierkurse?

Aus der Praxis für die Praxis: Maßnahmen für den Erfolg

  • Aus dem Nähkästchen: Wie gehen andere Unternehmen vor und was können Sie für
    sich ableiten?

Zur Anmeldung

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite